SPD-Fraktion Erftstadt

Counter

Besucher:173820
Heute:3
Online:1
 

Herzlich Willkommen ...

... auf den Internetseiten der SPD-Ratsfraktion in Erftstadt.

Herzliche Grüße

Bernd Bohlen (Fraktionsvorsitzender)

 
 

RatsfraktionSchlosspark Lechenich

SPD will Klarheit

Die SPD-Fraktion will endlich Klarheit über die Zukunft des Schlossparkes in Lechenich. Nachdem der Park in diesem Jahr wiederholt für die Öffentlichkeit geschlossen wurde, fordern Fraktionsvorsitzender Bernd Bohlen und der Lechenicher Stadtverordnete Martin Krupp in einer Anfrage an die Stadtverwaltung eine Auskunft über die Ursache der Schließungen und über das weitere Vorgehen, insbesondere über etwaige Verhandlungsergebnisse.

Veröffentlicht am 17.07.2015

 

RatsfraktionSPD-Fraktion spricht sich gegen die Intention des Bürgerbegehrens aus

Alle weiterführenden Schulen sind aufgrund der demographischen Entwicklung nicht zu halten

Die SPD-Fraktion hat sich in ihrer Sitzung gestern Abend klar gegen die Forderung des Bürgerbegehrens positioniert. „Der unveränderte Erhalt aller bestehenden weiterführenden Schulen in Erftstadt führt zum Stillstand in der Schulpolitik, verhindert ein vielfältiges, umfanggerechtes und wohnortgerechtes Bildungsangebot und schwächt die weiterführenden Schulen in Erftstadt“, fasst Fraktionsvorsitzender Bernd Bohlen die Diskussion in der SPD-Fraktion zusammen. Das Bürgerbegehren richte sich außerdem klar gegen die Einrichtung einer Gesamtschule und damit einer anerkannten Regelschule.

Veröffentlicht am 20.05.2015

 

RatsfraktionNotgruppe Dirmerzheimer Kindergarten

Ratsmehrheit unterstützt Forderungen der Eltern

Die SPD unterstützt die Forderungen der Eltern des Dirmerzheimer Kindergartens auf Aufrechterhaltung der Notgruppe. Die Mehrheit im Finanzausschuss fordert dieVerwaltung auch auf, Alternativen zum über 1 Mio. Euro teuren Umbau der bestehenden Einrichtung zu entwickeln.

Veröffentlicht am 14.03.2015

 

RatsfraktionSPD-Fraktion verärgert über den Bürgermeister

Rathaus

SPD-Fraktion verärgert über Vorgehen des Bürgermeisters in der Gesamtschul-Frage

Die SPD-Fraktion ist verärgert und entsetzt über das Vorgehen von Bürgermeister Volker Erner und des zuständigen Beigeordneten David Lüngen im Umgang mit demSchulentwicklungsplan und dem Standortgutachten für eine Gesamtschule. „Dass der Bürgermeister ein Gutachten veröffentlicht, ehe das Gros der Stadtverordneten diese Vorlage gesehen hat, ist ein einmaliger Vorgang“, so ein erstes Fazit des Fraktionsvorsitzenden Bernd Bohlen nach der letzten Fraktionssitzung.

Veröffentlicht am 11.03.2015

 

RatsfraktionGVG Rhein-Erft

Unseriöse Werbemaßnahme ahnden

Die SPD-Fraktion hat Bürgermeister Volker Erner aufgefordert, die nicht genehmigte Werbung der GVG Rhein-Erft auf Erftstadts Bürgersteigen doch noch mit einem Bußgeldzu ahnden. Einerseits sollten so Nachahmer abgeschreckt und andererseits der Vorwurf vermieden werden, die Stadt handele mit zweierlei Maß, heißt es in einem Schreiben der SPD-Fraktion an den Bürgermeister.

Veröffentlicht am 16.01.2015

 

RSS-Nachrichtenticker